TI-Konnektortausch: Besser auf extern betreuten Konnektor umsteigen ✅

Von Dr. Ralf Gieseke, Telematikinfrastruktur-Experte AKQUINET, zum TI-Konnektortausch

Dr. Ralf Gieseke

Im Frühjahr 2022 ging wegen des Konnektortauschs ein großes Aufstöhnen durch die Ärzteschaft. Denn laut der gematik müssen in den Jahren 2022 bis 2024 insgesamt 130.000 Konnektoren zur Anbindung an die Telematikinfrastruktur (TI) ausgetauscht werden (s. Ärzteblatt). Vom großen Konnektortausch betroffen sind in erster Linie niedergelassene Ärzte und MVZ, da sie ab 2018 als erste an die TI angebunden wurden. Doch auch Kliniken können indirekt bereits betroffen sein, sofern Arztpraxen und MVZ angeschlossen sind. Weiterlesen

So können Arztpraxen ihre IT-Sicherheit deutlich erhöhen 👨‍⚕️💻

Jana Metz, Projektleiterin des „Praxis-IT-Checks“, berichtet über die IT-Sicherheit in Arztpraxen und die Anforderungen der IT-Sicherheitsrichtlinie. Ihr Team berät Praxen bei der Umsetzung.

Wie ist es um die IT-Sicherheit in Einrichtungen des Gesundheitswesens derzeit bestellt?

Laut dem Lagebericht des BSI vom September 2021 ist das Gesundheitswesen vermehrt Hackerangriffen ausgesetzt. Die Auswertung des BSI bezieht sich auf den Zeitraum vom Juni 2020 bis zum Mai 2021, ist also sehr aktuell. Die Angriffe tragen dabei nicht nur Kliniken, sondern auch Arztpraxen. In den Medien liest man ja meist nur von Attacken auf große Einrichtungen, aber das Bild stimmt so nicht. Weiterlesen