Warum in der Pflege jetzt schon mit der TI-Anbindung starten? 🤔

Digitalisierung in der Pflege: Warum es sich lohnt, jetzt schon mit der TI-Anbindung zu starten

Aktuell ist für Pflegeeinrichtungen ein guter Startzeitpunkt, um sich für Telematikinfrastruktur (TI) und KIM aufzustellen. Die Pflegewirtschaft gehört ab 1. Januar 2024 zur digitalen Community der Gesundheitswirtschaft. Wie ein entspannter Weg zur TI-Anbindung aussehen kann, zeigt dieser Beitrag von Dan Lingenberg.

Weiterlesen

TI-Konnektor-Tausch: Besser gleich auf extern betreuten Konnektor umsteigen ✅

Von Dr. Ralf Gieseke, Telematikinfrastruktur-Experte AKQUINET

Dr. Ralf Gieseke

Im März ging ein großes Aufstöhnen durch die Ärzteschaft. Denn laut der gematik müssen in den Jahren 2022 bis 2024 insgesamt 130.000 Konnektoren zur Anbindung an die Telematikinfrastruktur (TI) ausgetauscht werden (s. Ärzteblatt). Vom TI-Konnektor-Tausch betroffen sind in erster Linie niedergelassene Ärzte und MVZ, da sie ab 2018 als erste an die TI angebunden wurden. Doch auch Kliniken können indirekt bereits betroffen sein, sofern Arztpraxen und MVZ angeschlossen sind. Weiterlesen